Miele Geschirrspüler Fehler F24


Miele Geschirrspüler Fehler F24 Beheben

Miele ist ein berühmter deutscher Konzern, der ein komplettes Sortiment an modernen Geschirrspülmaschinen anbietet. Dennoch gibt es manchmal Probleme während des Spülvorgangs, die das genannte Unternehmen bereits erfasst und durch das Setzen zahlreicher Fehlercode-Kennungen signalisiert hat. Der Miele Geschirrspüler Fehler F24 ist ein Fehler, bei dem der Geschirrspüler das Wasser aufgrund eines Problems mit dem Heizungsrelais nicht aufheizen kann. Die Miele Geschirrspülmaschine hält an und zeigt den Fehler an.

Der Miele Geschirrspüler Fehler F24 lässt sich beheben, indem Sie das Heizungsrelais ausbauen und mit einem kleinen Handtuch und einem Elektroreiniger in einer Sprühdose reinigen. Nach dem Trocknen ist das Heizungsrelais funktionsfähig und der Fehlercode F24 verschwindet.

Die Ursache für den Miele Geschirrspüler Fehler F24 ist, dass sich im Heizungsrelais Kohlenstoffpartikel angesammelt haben. Diese Ansammlung lässt die Elektronen nicht so fließen, wie es die eingebettete Miele-Software für den Spülvorgang erwartet.

Es empfiehlt sich, einen elektrischen Reiniger in einem Aerosolgerät und ein Heizungsrelais als Ersatzteil zu Hause zu haben, für den Fall, dass es verbrannt ist und dann ausgetauscht werden sollte.

Dies ist ein Fehler, der nichts mit einer fehlerhaften Nutzung durch den Besitzer zu tun hat, denn die Ursache ist die einfache Ansammlung von Rußpartikeln im Heizungsrelais. Dies unterscheidet sich von anderen Miele-Fehlern wie Code F70, deren Ursache eine falsche Nutzung des Gerätes ist.

miele geschirrspüler fehler f24
Miele Geschirrspüler Fehler F24 ist nicht Ihre Schuld, aber es ist sehr einfach, ihn zu lösen.

Schrittweise Lösung

Wir haben einen Miele Geschirrspüler, der das Wasser nicht aufheizt. Der Miele Geschirrspüler Fehler F24 steht immer im Zusammenhang mit dem Heizungsrelais, daher ist das Ziel, dieses auszubauen und gründlich zu reinigen.

  1. Schalten Sie die Geschirrspülmaschine aus und ziehen Sie den Netzstecker. Ziehen Sie auch die Schläuche ab.
  2. Entfernen Sie das restliche Wasser in der Auffangwanne und entfernen Sie auch das Geschirr aus dem Gerät.
  3. Ziehen Sie den Geschirrspüler von seinem Standort und legen Sie ihn auf die Seite, so dass Sie Zugang zum Bodenbereich erhalten.
  4. Entfernen Sie den Deckel vom Bodenbereich mit einem Kreuzschlitzschraubendreher.
  5. Führen Sie eine Durchgangsprüfung im Heizungsrelais durch, um zu sehen, ob ein Stromkreis vorhanden ist. Wenn nicht, tauschen Sie das Heizungsrelais einfach aus.
  6. Entnehmen Sie das Heizungsrelais, das wir gerade erfolgreich getestet haben, aus dem Gerät, indem Sie einfach die Laschen an der Ecke des Relais drücken.
  7. Reinigen Sie das Heizungsrelais gründlich mit einem elektrischen Reiniger, indem Sie das gesamte Gerät einsprühen. Es müssten Kohlenstoffpartikel vorhanden sein, die die Elektronen nicht fließen lassen. Lassen Sie es trocknen.
  8. Nachdem das Heizungsrelais gereinigt und getrocknet ist, schließen Sie es wieder an und betten es wie zuvor in die Spülmaschine ein.
  9. Schließen Sie den Deckel des Bodens wieder mit dem Kreuzschlitzschraubendreher. Der Miele Geschirrspüler Fehler F24 sollte jetzt verschwunden sein.

Lassen Sie sich die Schritte genauer erklären, wie Sie diesen Miele Geschirrspüler Fehler F24 lösen

Schalten Sie das Gerät aus und ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose.

Wir wollen jegliches Wasser aus der Auffangwanne ablassen. Miele gibt Ihnen normalerweise ein paar zusätzliche Schläuche mit, so dass Sie das Gerät herausziehen können, ohne alle Schläuche abklemmen zu müssen.

Ich habe sie abgeklemmt, aber später habe ich herausgefunden, dass das nicht notwendig ist. Einige Modelle von Miele haben längere Schläuche und Sie können das Gerät einfach herausziehen, ohne die Schläuche abzuklemmen.

miele geschirrspüler fehler f24
Wenn Sie genügend Freiraum zum Arbeiten haben oder die Miele-Schläuche lang sind, brauchen Sie sie nicht abzustecken. Ich habe es getan, aber ich habe herausgefunden, dass dies zur Behebung des Fehlers F24 nicht notwendig war.

Und dann, wenn Sie das Wasser aus dem Sumpf und das Geschirr herausgeholt haben, können Sie das Gerät einfach auf die Seite legen und das gibt uns einen sehr einfachen Zugang zum unteren Bereich, wo sich das Heizungsrelais versteckt.

Sie können den Miele-Geschirrspüler verschieben und herunterdrehen, ohne das restliche Wasser aus dem Sumpf zu entleeren, aber er wird dann ganz nass.

miele geschirrspüler fehler f24
Ich habe das Wasser mit einer Spritze aus dem Sumpf entfernt. Aber die beste Herangehensweise ist es jetzt, denke ich, einfach Küchentücher zu verwenden und das Wasser durch Absorption zu entfernen.

Wir müssen nur die Flip-Anhänger für unsere Schrauben abziehen, die sie festhalten, nur Kreuzschlitzschrauben, und dann, sobald das ab ist, haben wir Zugang zur Heizung selbst.

Nun kommt die Durchgangsprüfung des Heizungsrelais. Ein Durchgangsprüfer ist ein elektrisches Testgerät, mit dem man feststellen kann, ob ein elektrischer Pfad zwischen zwei Punkten hergestellt werden kann, d.h. ob ein elektrischer Stromkreis hergestellt werden kann.

Wir testen nur auf Durchgang, um sicherzustellen, dass es nicht das Problem mit der Heizung ist, sondern mit dem Heizungsrelais, also prüfen wir es auf Durchgang: Es zeigt 11 Ohm, also wissen wir, dass die Heizung in Ordnung ist. Wenn wir keine Daten abrufen, bedeutet das, dass das Heizungsrelais durchgebrannt ist und wir das Relais einfach austauschen müssen.

Mit einem positiven Vortrag der elektrischen Impedanz im Gerät. Fast 12 Ohm abgerufen, bedeutet dies, dass das Heizungsrelais gut funktioniert. Andernfalls müssten wir es austauschen.

So werden wir die Heizung herausziehen (wir wissen jetzt, dass die Heizung gut funktioniert, also werden wir sie nicht ersetzen), indem wir die Lasche, die sie hat, drücken und nach rechts schieben, um sie zu entfernen.

Dann entfernen wir einfach die drei modularen Stecker, damit Sie das Relais reinigen können, entfernen Sie die Plastikabdeckung und nun müssen wir die kleinen Metallkontakte im Relais reinigen.

Wenn wir diesen Miele Geschirrspüler Fehler F24 in einem Relais hatten, das einwandfrei funktioniert, dann liegt das sicher daran, dass wir viel Verkohlung im Gerät haben und das liegt daran, dass jedes Mal, wenn sich die Heizung einschaltet, sich diese Relais schließen, damit Energie zur Heizung fließen kann und ein Funke entsteht, der Oxidation und die Ansammlung von Kohlenstoffpartikeln verursacht.

Daher hat sich schließlich, nachdem das Gerät lange Zeit in Betrieb war, so viel Kohlenstoff angesammelt, dass die Elektronen nicht mehr durchkommen.

So müssen wir diese Punkte reinigen, kleine runde Punkte, acht an der Zahl. Entfernen Sie alle Rückstände, die Sie finden, die eigentlich Rückstände von Kohlenstoffpartikeln sind.

Nutzen Sie einen elektrischen Reiniger, um das Relais gründlich zu entfernen und zu reinigen. Sprühen Sie den Reiniger ein wenig auf die Oberseite des Elektromagneten und dann auf alle Punktflächen und auch auf die Anschlussklemmen an der Unterseite des Relais, also hauptsächlich auf diese Punkte.

miele geschirrspüler fehler f24
Tragen Sie das elektrische Reinigungsmittel frei auf das Heizungsrelais auf, um die Kohlenstoffpartikel zu entfernen und lassen Sie es trocknen.

Wir lassen das alles trocknen, setzen die Abdeckung wieder auf, setzen das Relais wieder in das Gerät ein, stecken die modularen Steckverbinder (sie sind im Relais eingesteckt) wieder auf. Achten Sie darauf, dass sie beim Einrasten fest sitzen bleiben.

Dann schließen Sie den Deckel wieder mit dem Kreuzschlitzschraubendreher und unsere Arbeit ist damit beendet. Sie müssen das Gerät wieder anschließen und einschalten. Der miele geschirrspüler fehler f24 sollte nun verschwunden sein.

Peter Schmidt

Ich bin Designer und lebe in Hamburg. Im letzten Jahrzehnt habe ich begonnen, mich auf Innenräume zu konzentrieren; die Gestaltung von Bädern und Wohnräumen. Viele dieser Artikel teilen meine Erfahrungen bei einem Designprojekt, einer Hausrenovierung und beim Fliesenlegen. Ich schreibe nicht über alle Themen der Wohnungsrenovierung, sondern nur über solche, bei denen ich meiner Meinung nach wertvolle Erfahrungen teilen kann.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Empfohlene Artikel