Miele Geschirrspüler Fehler F70 Beheben Und Zurücksetzen


Miele Geschirrspüler Fehler F70 Zurücksetzen

Der deutsche Konzern Miele (2) hat für seine Geräte mehrere Betriebsfehler gekennzeichnet (1), die jeweils mit einem anderen Fehlercode (3), beginnend mit dem Buchstaben F, gekennzeichnet sind. Der Miele Geschirrspüler Fehler F70 ist die Kennzeichnung einer Fehlfunktion aufgrund einer falschen Nutzung durch den Benutzer. In diesem Artikel werden wir den Fehler, die Quelle und anschließend die Lösung identifizieren.

Der Miele Geschirrspüler Fehler F70 ist ein Vorfall, der durch die Ansammlung von Wasser und Abwasser aus dem Geschirrspülvorgang in der Bodenplatte gekennzeichnet ist. Das Wasser kann nicht aus dem Behälter entfernt werden, was dazu führt, dass die Pumpe aktiviert wird und somit den oben genannten Fehlercode auslöst.

Die Quelle des F70-Fehlers in der Miele-Geschirrspülmaschine ist, dass der Filter des Geschirrspülers durch zu viel Fett, die Verwendung eines falschen Reinigungsmittels oder die Verwendung von Mengen über 30 Gramm des richtigen Reinigungsmittels verstopft ist.

Die Lösung für den Miele Geschirrspüler Fehler F70 besteht darin, die Bodenplatte des Geschirrspülers mit einem Schraubendreher zu öffnen und das im Behälter abgelagerte Wasser und Abwasser mit Küchentüchern aufzusaugen, wodurch der Mikroschalter befreit und die Pumpe anschließend deaktiviert wird.

Sie werden ein ständiges Pumpen hören, da diese Pumpe erfolglos versucht, das Wasser aus der Bodenplatte zu entfernen, daher werde ich Ihnen im Detail erklären, wie Sie dieses Problem beheben können.

miele geschirrspüler fehler f70

Schritt Für Schritt: Miele Geschirrspüler Fehler F70 Beheben

  1. Schalten Sie die Maschine aus und trennen Sie auch den Geschirrspüler in der elektrischen Schalttafel.
  2. Entfernen Sie den Deckel der Bodenplatte des Geschirrspülers von Hand.
  3. Mit einem Schraubendreher vom Typ Torx T20 entfernen Sie die zwei Schrauben der Bodenplatte, um an den Behälter zu gelangen, in dem sich das Wasser befindet.
  4. Saugen Sie das Wasser aus dem Behälter mit Küchentüchern oder einer Spritze auf, bis dieser entleert ist.
  5. Schließen Sie alle Deckel wieder und stellen Sie die elektrischen Anschlüsse her. Der Miele Geschirrspüler Fehler F70 sollte jetzt verschwunden sein.

Lassen Sie uns nun die Schritte im Detail betrachten

  1. Das erste, was Sie tun müssen, ist in den Keller zu gehen oder dorthin, wo Ihre Lichtinstallation ist, um den Schalter für die Spülmaschine zu finden und den Schutzschalter auszuschalten. Das Ausschalten der Geschirrspülmaschine reicht nicht aus.
  1. Gehen Sie unter Ihren Geschirrspüler, nehmen Sie die Sockelblende oder die Bodenplatte ab, und es sieht so aus.
miele geschirrspüler fehler f70
  1. Sie müssen diese beiden Schrauben im Gehäuse der Bodenplatte entfernen, und dafür benötigen Sie einen T20 Torx-Schraubendreher.
miele geschirrspüler fehler f70

4. Nachdem Sie diese beiden Schrauben entfernt haben, nehmen Sie einfach die Bodenplatte ab. Sie werden dort die typische Miele Geschirrspüler Fehler F70 Ursache sehen. Das Problem ist, dass Wasser, eigentlich Abwasser aus dem Spülvorgang, dort drunter eingedrungen ist und der Grund, warum es dort drunter gelangt ist, ist höchstwahrscheinlich, dass Ihre Filter verstopft sind.

Die Ursache für die Verstopfung kann zu viel Fett im Geschirr sein (spülen Sie es einfach immer ab, bevor Sie es waschen) oder zu viel Spülmittel, oder Sie haben ein Spülmittel für das manuelle Spülen verwendet, das für diese Miele-Maschinen nicht geeignet ist. Viele Leute wissen das nicht und verwenden ein Geschirrspülmittel in der Maschine.

Wasser dringt unten in diese Platte ein und was geschieht, ist, dass ein Schwimmer in der Spülmaschine ist.

Das Wasser lässt den weißen Schwimmer nach oben fahren und berührt einen Mikroschalter. Der Kontakt mit dem Mikroschalter lässt die Pumpe konstant arbeiten, weil die eingebettete Miele-Software erkennt, dass noch Wasser zu pumpen ist.

5. Nehmen Sie nun Papiertücher oder Küchentücher und saugen Sie das gesamte Wasser auf, das sich noch in dem Behälter befindet. Sie können auch eine Spritze verwenden.

Kaufen Sie in einer Apotheke eine Spritze und erklären Sie ihnen, dass Sie Wasser aus einem kleinen Gefäß aufsaugen müssen.

miele geschirrspüler fehler f70

6. Nachdem das Abwasser aus diesem winzigen Behälter entfernt wurde, sinkt die schwimmende Scheibe schließlich nach unten und geht unter und den Mikroschalter. Damit ist der Miele Geschirrspüler Fehler F70 behoben.

Es ist empfehlenswert, den Filter von Zeit zu Zeit zu wechseln, vor allem, wenn Sie Probleme wie dieses hatten.

Fazit

Vermeiden Sie in Zukunft diesen Fehler, indem Sie weniger als 30 Gramm Geschirrspülmittel verwenden, und benutzen Sie nur das, das für Maschinen geeignet ist.

Miele Geschirrspüler Fehler F70 ist in Wirklichkeit eine Überschwemmung im Boden des Gerätes, die den Schwimmerschalter aktiviert und die Abflusspumpe ständig aktiviert, bis das Wasser weg ist.

Isolieren Sie das Gerät am Netzschalter und entfernen Sie die Bodenplatte unter der Türverkleidung.

Trocknen Sie das Wasser so gut wie möglich mit einem Handtuch ab.

Sie werden den Schwimmer an der Vorderseite sehen.

Betreiben Sie das Gerät erneut und überprüfen Sie es auf Wasserlecks. Möglicherweise haben Sie das Gerät nur mit zu viel Reinigungsmittel eingeleitet. Verwenden Sie nur maximal 3 Teelöffel Pulver.

Vergessen Sie nicht, das Gerät komplett vom Strom zu trennen, bevor Sie mit Wasser spielen. Das Ausschalten über die Frontplatte entfernt nicht den Strom vom Gerät.

Peter Schmidt

Ich bin Designer und lebe in Hamburg. Im letzten Jahrzehnt habe ich begonnen, mich auf Innenräume zu konzentrieren; die Gestaltung von Bädern und Wohnräumen. Viele dieser Artikel teilen meine Erfahrungen bei einem Designprojekt, einer Hausrenovierung und beim Fliesenlegen. Ich schreibe nicht über alle Themen der Wohnungsrenovierung, sondern nur über solche, bei denen ich meiner Meinung nach wertvolle Erfahrungen teilen kann.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Empfohlene Artikel